Zeichnungen in Juli

Hallo,Hallo Es ist zwar schon Mitte August, trotzdem kommt nun ein verspäteter Juli Post mit meinen Zeichnungen vom vergangenen Monat. Gesichter sind schwer und gleichzeitig das interessanteste überhaupt. Man kann in ihnen…
mehr lesen

meine Zeichenausstattung für Unterwegs

HalloHallo, Wo zeichnest du? Am Schreibtisch? Im Zug? Beim Filmabend mit Freunden? Meistens zeichne ich am Schreibtisch, dort ist es ruhig und komfortabel. Nichts ruckelt, wie im Zug und nichts stört. Zeichnen ist für mich ein Akt der Entspannung, es ist wie Tagebuch schreiben oder wie eine mentale Fotografie. Oder es ist einfach nur gekritzel um die Zeit zu verkürzen, um die Langeweile zu vertreiben oder einfach nur eine unbewusste Handlung beim telefonieren. Kein Wunder also dass ich meistens etwas zum Zeichnen dabei habe. Jedoch würde ich mich als ziemlich minimalistisch bezeichnen, denn mehr als mein…
mehr lesen

31 Zitate, die dich inspirieren.

Wenn ich einmal motivationslos bin, uninspiriert oder mich einfach nur langweile, lese ich Zutatet, denn sie inspirieren, regen zum Nachdenken an und finden eventuell einen Widerhall. Das hießt sie können helfen mir Dinge, über die ich nachgrüble, aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und geben mir so einen neuen Denkanstoß, außerdem kann man die Weisheit anderer auf sehr charmante Art für sich selbst nutzen. Drum habe ich hier ein paar meiner liebsten Zitate gesammelt, um auch dich damit zu motivieren und zu inspirieren. Um mich auf diesen Blogpost einzustimmen habe ich auch nach Zitaten gesucht, jedoch…
mehr lesen