Angezeigt: 1 - 3 von 3 ERGEBNISSEN

FREE RETRO-PACKET FÜR PHOTOSHOP – MIT GRAFIK, TEXTUREN, BRUSH-SETS

HalloHallo,

Kennst du das auch? Du hast eine tolle Idee für eine Photoshop-Grafik und möchtest sofort mit der Umsetzung beginnen, jedoch  verbringst du erst einmal  Stunden damit passende Grafiken, Texturen, Schriften usw zu suchen. Mich demotiviert das von Zeit zu Zeit sehr, denn ich will doch einfach nur loslegen. Mit diesen Post hoffe ich dem etwas Abhilfe zu schaffen und dir leichten Zugang zu schönen kostenlosen Dingen zu verschaffen.

Hier habe ich schon einmal vieles zum Thema Comic zusammengesucht und Hier gibt es kostenlose, schöne Schriften

Aber nu zur heutigen kostenlosen RETRO-PACKET.

Papier Textur

Für Retro-Grafiken benötigt man meistens altes, etwas zerknicktes Papier.
ich habe selbst einige Retro-Papiere erstellt.

Retro-Papier 2
Retro-Papier

Im Internet findest du  aber auch viele schöne Downloads. Sehr sehr schön und kostenlos sind zum Beispiele diese  Papier Texturen hier.

oder hier.

 

Brush-Sets

Da Retro-Dinge bekanntlich alt sind und der Zahn der Zeit schon kräftig daran genagt hat, zeichnen sich viel Grafiken durch Schmutz und Flecken aus. Ich mag es am liebsten (wenn es sich anbietet) solche Flecken mit Pinsel einzuzeichnen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du kannst zum Beispiel Flecken selbst mit Photoshop erstellen und diese dann beliebig im deinem Bild platzieren oder du kannst dir auch deine eigenen Pinsel basteln. Das ist natürlich etwas zeitauswendiger aber oftmals lohnt es sich, da du genau das bekommst was du möchtest. Aber natürlich gibt es auch viel schönes zum freien Download da draußen im Internet.

Wenn du auf der Suche nach kräftigen Spritzern und Flecken bist, kann ich dir diese Pinsel empfehlen:

und schau dir auch mal diese an. Ich finde sie total grandios und vielleicht ist das auch was für dich.

Wenn ich die Ecken etwas abdunkeln und beschmutzen will, verwende ich oft diese Brushes hier:

und für Knicke und Ecken gibt es hier sowohl fantastische Brushes wie auch Texturen in einen Packet zusammengefasst.

 

Schriften

Da bin ich jetzt mal ganz faul und verweise dich einfach auf diesen älteren Post von mir, in dem ich viele Link zu grandiosen Retro-Schriften gesammelt habe. Außerdem erfährst du dort einiges über Schriftmischungen, was mega Wichtig ist wenn du mehret Schriften mit einander kombinieren möchtest. das ist nämlich gar nicht so leicht.

Grafiken

Wenn du eine Retro-Grafik erstellen möchtest, kannst du auch oft auf charakteristische Elemente zurückgreifen.

Vintage-Badge

Wie beispielsweise Badges, die du hier findest:

Sehr schön finde ich auch diese Hier.

oder Hier.

Alleine über Badges könnte man einen eigenen Blogartikel schreiben, denn es gibt Unmengen und die meisten davon sind auch noch richtig schön, sodass die Wahl schwer fällt.

Retro-Strahlen

An Retro-Strahlen habe ich mich ehrlich gesagt schon längst satt gesehen, wer sie aber gerne verwenden möchte, ist der Aufwand nicht groß. Du findest beim Eigene-Form-Werkzeug unter den Standart-Formen von Photoshop ein (ich glaube) Blumensymbol.  Wenn du dieses groß genug ziehst kannst du es hervorragend als Strahlensymbol  verwenden.

So das waren nun meine Vorschlage für tolle Downloads um Grafiken im Retrostil zu erstellen. Es gibt sicher noch jede Menge mehr. Schreib mich gerne einen Kommentar wenn du weitere Links kennst.

Ich wünsche dir jede Menge Fantasie

RK

 

 

kostenloses Comic-Packet für Photoshop – mit Texturen, Mustern, Schriften…

Hallo,Hallo

Das Thema Comic lässt mich scheinbar einfach nicht los. Nach meinem Ausflug in die Popart, möchte ich dir heute ein paar Hilfsmittel an die Hand geben, um dem Comic mit Photoshop / Illustrator noch näher zu kommen. Aus diesen Grund gibt es hier nun also ein paar Links von anderen zu tollen Comic- Texturen, Halbton Punkt Muster und Schriften für Photoshop und Illustrator.

Halbton Punkt Muster

Beginnen wir mit dem, für Comic typischen Halbton Mustern – ein Rasterpunktmuster, dass durch den Druck entsteht.
Auf www.designercandies.net gibt es tolle Musterpunkte in verschiedenen Größen und Abständen.

halftone-dot-patterns

 

Auch auf www.blog.spoongraphics.co.uk gibt es einen Link zu weiteren fantastischen Halbton Punktmuster.

Post-Graphic

Wie installiere ich Muster in Photoshop?

Durch die typische Rasterpunktstruktur entsteht sofort Comicflair und es ist natürlich ganz einfach sie in Photoshop zu installieren.
Muster sind immer .pat Dateien und diese ladest du zuerst auf deinen Rechner. Theoretisch liegen sie nun im Download-Ordner. Dort schnappst du sie dir und ziehst sie per Drag and Drop in den Musterordner von Photoshop. Diesen findest du (bei Mac) normalerweise unter Programme.

Also: Programme > Adobe Photoshop > Vorlagen > Muster

Hast du das gemacht, öffnest du Photoshop. Hier kannst du  unter verschiedenen Fülloptionen wählen.

1) Muster und das Füllwerkzeug

Muster installieren Ps

Um zum Beispiel eine Auswahl mit dem Muster zu füllen, kannst du das Füllwerkzeug verwenden. Dazu musst du aber eine kleine Änderung bei den Standardeinstellungen vornehmen. Wenn das Füllwerkzeug  aktiviert ist, kannst du in der oberen Leiste von Vordergrund auf Muster (Punkt 1) umschalten und anschliedend dein Muster auswählen (Punkt 2). Falls  dein Muster nicht zur Auswahl steht, kannst du es laden, indem du auf den kleinen Pfeil (Punkt 3) klickst und dort Muster laden auswählst.

Wenn du dich für ein Muster entschieden hast, musst du es noch bestätigen und schon wird es auf deine Auswahl, deine Illustration oder Design anwenden. Falls es nötig ist, kannst du im Ebenen-Bedienfeldmenü noch den Modus auf überlagern stellen.

2) Muster und die Fülloption

Wahlweise kannst du dein Muster auch über die Funktion Füllen anwenden. Muster installieren Ps2

Dazu gehst du auf Bearbeiten > Füllen. Daraufhin öffnet sich ein Dialogfenster und du kannst nun wieder ein Muster auswählen und es auf deine Auswahl anwenden.

Papier Textur

Da Photoshop oft viel zu „sauber“ arbeitet und realistische, natürliche Strukturen nur mit vielen Filtern und jeder menge Zeit erstellt werden können, gibt es Texturen.
Oftmals sind es Fotografien von Holz, Stein oder ähnlichen, die du  einfach nur auf ihre Qualität und Größe prüfen  müsst, bevor du sie in Photoshop öffnest. Aber dann kannst du sie nach Herzenslust bearbeiten.

Passend zum Thema Comics findest du nun hier Papiertexturen und weitere Halbton Vorlagen.

Bei www.graphicburger.com gibt es sehr cool, vielseitig benutzbare Halftone-Textures.

halbton

Ohne Papier – Keine Comics.
Eigentlich musst du nur Papier (paper) Textur googlen und schon bekommst du eine riesige Auswahl an verschiedensten Papieren. Eine mögliche Variante findest du hier.

free_aged_paper_photos_preview

Möchtest du schmutzigeres Papier? Denn schau mal bei den Free Tea-Stained Paper Textures von  LuxDani vorbei. Hier gibt es eine fantastische Auswahl an fleckigem Papier. 

papier alt

Oder soll dein Papier mehr Knicke haben? Dann wäre das vielleicht etwas für dich.

crash paper Textur
crash paper Textur 02

Sprechblasen und Comic-Elemente

Photoshop hält in seinen Symbolen bereits eine paar Sprechblasen bereit.

Bildschirmfoto 2016-04-12 um 18.00.17

Wenn dir das als Auswahl nicht reicht oder du nicht die Standardblasen verwenden möchtest, kannst du dich ja mal auf www.freepik.com umschauen, dort gibt es zum Beispiel diese Sprechblasen hier.Bildschirmfoto 2016-04-12 um 19.31.57

…und es gibt außer Sprechblasen noch weitere Comic-Elemente…ich sag nur Kabooom!!!! splaaaassh!!!!
Entsprechende Symbole gibt es auch auf www.freepik.com, genaugenommen hier.

comic-elemente-einer-seite-kostenlos-herunterladen_23-2147493624

Nicht nur als Vektordatei oder Png gibt es Sprechblasen, sondern auch als Font.

Bildschirmfoto 2016-04-12 um 19.42.40

Format: ttf

Schriftschnitte: nein

Gross-/Kleinbuchstaben: nein

Satz- und Sonderzeichen: nein

Zahlen: nein

Umlaute: nein

 

Schriften:

So und da wir gerade bei Schriften sind, kommen hier noch ein Paar, die alle frei und ohne Einschränkung verwendet werden dürfen:

Bildschirmfoto 2016-04-12 um 19.55.47

Komika Poster Font

Format: ttf

Schriftschnitte: nein

Gross-/Kleinbuchstaben: nein

Satz- und Sonderzeichen: einige

Zahlen: Ja

Umlaute: nein

Bildschirmfoto 2016-04-12 um 20.00.11

Baveuse 3D Font

Format: ttf

Schriftschnitte: nein

Gross-/Kleinbuchstaben: nein

Satz- und Sonderzeichen: einige

Zahlen: Ja

Umlaute: nein

Bildschirmfoto 2016-04-12 um 20.01.57

Snickles Font

Format: ttf

Schriftschnitte: nein

Gross-/Kleinbuchstaben: nein

Satz- und Sonderzeichen: einige

Zahlen: Ja

Umlaute: nein

 

So ich hoffe nun hast du alle Elemente zusammen, um im Photoshop oder Illustrator ein super Comic zu basteln.

 

 

______________________________

Ich verwende zum Zeichnen:
Wacom One Grafiktablett schwarz Medium

Ich verwende zum Drucken/Scannen
HP Photosmart 5520 e-All-in-One Tintenstrahl Multifunktionsdrucker

Hinweis: dieser Link ist ein Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich für die Empfehlung eine geringe Provision erhalte.

 

 

 

 

16 kostenlose und grandiose Schriftarten die dir gefallen könnten.

HalloHallo,

Das Internet bietet einen riesigen Schatz an tollen kostenlosen Schriften für uns Designer und Illustratoren und dass ist eine wunderbare Sache, denn für die Layoutgestaltung, Logoentwickling und manchmal auch für Grafiken ist es unablässig eine passende, gut gestaltete Schrift zu finden. Auch wenn nicht alle kostenlosen Schriften qualitativ einwandfrei sind, gint es doch eine große Anzahl schöner und technisch gut umgesetzter Schriften.
Ich verbringe viel Zeit damit Schriften zu sichten und heute möchte ich hier mit dir ein paar Schriften und Schriftsammlungen teilen , die ich selbst gerne benutze.

Bei meiner Sammlung habe ich natürlich großen Wert darauf gelegt, dir kostenlose Schriften zu präsentieren, schaue dir aber immer die Nutzungsbedingungen genau an, denn Lizenzrechte bei Schriften unterliegen strengen Kriterien.

 

Schriftensammlungen im Internet

Neben die einzelnen kostenlosen Schriften, die ich dir gleich zeigen werde, gibt es auch verschiedene Portale, die eine große Auswahl an kostenlosen Schriften anbieten. Hier lohnt sich ein genauer Blick immer:

 

Dafont.com Diese Website biete über 10.000 Schriften für Mac und Windows. Die Schriften sind kostenlos unterschieden sich jedoch in ihren Nutzungsbedingungen, es gibt 100% Kostenlos, Kostenlos für privaten Gebrauch, Donationware (Freeware, du kannst den Typographen, jedoch nach eigenem ermessen, eine Spende zukommen zu lassen). Testversion, Shareware und Unbekannt. Hier musst du also evtl etwas aufpassen, wenn du deine Schrift zum Beispiel Kommerziell einsetzen möchtest.

 

1001freefonts.com Auf 1001freefonts.com gibt es mittlerweile mehr als 1001 Schrift, dass ist für uns Schriftensammler natürlich eine gute Nachricht und auch hier gilt, die Schriften sind mit verschiedenen Nutzungsrechtes belegt.

 

fontsquirrel.com Während du bei den oben genannten Seiten auf die Lizenzen achten musst, kannst du dich bei fontsquirrel.com ganz entspannt zurücklehnen, denn die Macher achten hier darauf das alle Schriften kostenlos und zur kommerziellen Nutzung freigegeben sind. 

 

Praegnanz.de Auf diesen Blog portraitiert Gerrit van Aaken qualitative hochwertige, freie Schriften, die er in einer kleinen aber sehr schönen Sammlung zusammen fasst und Kommentiert. Es lohnt sich auch generell einen Blick in seinen Block zu werfen. Du wirst dort noch viele gute Artikel und weitere Links zu freien Schriften finden.

qualitativ hochwertig, kostenlose und grandiose Schriften

 

ACCENT

accent-font-01

Format: ttf
Schriftschnitte: Nein
Groß-/Kleinbuchstaben: Nein
Satz- und Sonderzeichen: Nein
Zahlen: Nein
Umlaute: Nein

 

 

AVENTURA

av2

Format: otf
Schriftschnitte: Bold
Groß-/Kleinbuchstaben: Nein
Satz- und Sonderzeichen:  Teilweise 
Zahlen: Ja
Umlaute: Nein

 

 

FARRAY FONT

a807dd14844917.5628a6c307a61

Format: otf
Schriftschnitte: Nein 
Groß-/Kleinbuchstaben: „nur“ Großbuchstaben
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

 BARON

baronbaron2

Format: otf
Schriftschnitte: Regular, Italic, Bold, Bold Italic, Black, Black Italic
Groß-/Kleinbuchstaben: „nur“ Großbuchstaben
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

YANONE KAFFEESATZ

yanone-kaffeesatz-font-4-big

Format: otf / ttf
Schriftschnitte:Regular, Thin, Light, Bold, Bold Italic, Black, 
Groß-/Kleinbuchstaben: Ja
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

 SEASIDERESORT

SEASIDERESORT

Format: ttf
Schriftschnitte: Nein
Groß-/Kleinbuchstaben:„nur“ Großbuchstaben
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

GAGLIN

Gagalin01 Gagalin02 Gagalin05

Format: otf
Schriftschnitte:Regular
Groß-/Kleinbuchstaben: nein
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

TITILLIUM

Bildschirmfoto 2016-01-28 um 08.27.19

Format: otf
Schriftschnitte: Regular,Regular Italic, Thin, Thin Italic, Light, Light Italic, Semibold, Semibold Italic, Bold, Bold Italic, Black, Thin Upright, Light Upright, Semibold Upright, Bold Upright.  
Groß-/Kleinbuchstaben: Ja
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

HIGHER

f75bbd52426979.5608e16d0ba91

Format: otf / ttf
Schriftschnitte: Regular
Groß-/Kleinbuchstaben: Nein
Satz- und Sonderzeichen: Kaum
Zahlen: Ja
Umlaute: nein

 

 

DREBEDEN

drebeden

Format: ttf
Schriftschnitte: Regular
Groß-/Kleinbuchstaben: JA
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: nein

 

 

SCIFLY SANS FONT

sci

Format: ttf
Schriftschnitte: Sans
Groß-/Kleinbuchstaben: Ja
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

SILVERFAKE

silver2

Format: otf
Schriftschnitte: Regular
Groß-/Kleinbuchstaben: Nein
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: nein

 

 

 RISPA 

Print

Format: otf
Schriftschnitte: RegulAr, Light, Bold
Groß-/Kleinbuchstaben: Nein
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

 

SATELLITE

satellite-font-01

Format: otf
Schriftschnitte: Regular, Italic
Groß-/Kleinbuchstaben: Ja
Satz- und Sonderzeichen: Ja
Zahlen: Ja
Umlaute: Ja

 

MAGNA 

MAGNA_-_Preview_2

Format: otf
Schriftschnitte: Black Condensed
Groß-/Kleinbuchstaben: Nein
Satz- und Sonderzeichen: Nein
Zahlen: Ja
Umlaute: Nein

 

 

47

47 - Typeface

Format: otf / ttf
Schriftschnitte: Bold, Bold Italic
Groß-/Kleinbuchstaben: Nein
Satz- und Sonderzeichen: Nein
Zahlen: Ja
Umlaute: Nein